Rihanna + eigenes Parfum

Priscilla Presley und Gabriela Sabbatini waren die ersten Damen, die es taten. Topmodels wie Naomi Campbell, Kate Moss oder Heidi Klum folgten ebenso wie die Sängerinnen Christina Aguilera und Avril Lavgine. Sie alle haben etwas gemeinsam: Alle haben mindestens ein eigenes Parfüm kreiert. Nun springt auch R’n’B-Star Rihanna auf den Zug auf. Wie jetzt bekannt wurde, möchte auch sie ihr eigenes Duftwässerchen auf den Markt bringen. „Ich war schon im Labor und habe mit einem Chemiker die verschiedenen Formeln zusammengemischt“, erklärte die Sängerin der britischen Zeitung „The Sun“. Dabei handelt es sich aber nicht um irgendein Parfum – Rihanna verfolgt hohe Ziele: „Ich möchte, dass kein Mann dem Duft widerstehen kann“, verriet die 21-Jährige ihre Absichten. Der Name des verführerischen Duftwassers ist bislang noch nicht bekannt.

Quelle: bunte.de

 

Advertisements